programm

Sa
Jul
So
Jul
Mo
Jul
Di
Jul
Mi
Jul
Do
Jul
Fr
Jul
Sa
Jul
So
Jul
Mo
Jul
Di
Jul
Mi
Jul
Do
Jul
Fr
Jul
Sa
Jul
So
Jul
Mo
Jul
Di
Jul
Mi
Jul
Do
Jul
Fr
Jul
Sa
Aug
So
Aug
Mo
Aug
Di
Aug
Mi
Aug
Do
Aug
Fr
Aug
Sa
Aug
So
Aug
Mo
Aug
Di
Aug
Mi
Aug
Do
Aug
Fr
Aug
Sa
Aug
So
Aug
Mo
Aug
Di
Aug
Mi
Aug
Do
Aug
Fr
Aug
Sa
Aug
So
Aug
Mo
Aug
Di
Aug
Mi
Aug
Do
Aug
Fr
Aug
Sa
Aug
So
Aug
Mo
Aug
Di
Sep
Mi
Sep
Do
Sep
Fr
Sep
Sa
Sep
So
Sep
Mo
Sep
Di
Sep
Mi
Sep
Großer Saal
Sa, 26.10
17:00
Dokumentarfilm

M. C. Escher

Robin Lutz, NL, 2018
80 min., OmdU
Treppen, die gleichzeitig aufsteigen und hinabgehen, um sich in einem Kreis zu verbinden. Figuren, die sich in 2D-Schablonen verwandeln, um wieder plastisch zu werden. Paradoxe Landschaften und surreale Stadtszenen. Metamorphosen, in denen sich Vögel zu Fischen und wieder zu Vögeln transformieren –M. C. Eschers Werk fasziniert Millionen von Fans.


Kleiner Saal
Sa, 26.10
17:30
Dokumentarfilm

Bewegungen eines nahen Bergs

Sebastian Brameshuber, AT/FR, 2019
85 min., OmdU
Am 04.11. ist Regisseur Sebastian Brameshuber zum Filmgespräch im Top Kino zu Gast. Das Gespräch führt Juri Schneidemesser.

Als AutobesitzerIn kennen Sie dieses Phänomen wahrscheinlich: Ein Kärtchen ins Fenster geklemmt, auf dem steht: „Wollen Sie Ihr Auto verkaufen? Egal welche Marke, Modell oder Baujahr. Schaden? Kein Problem. Rufen Sie uns an!"
Cliff arbeitet an diesen gebrauchten Autos auf einem stillgelegten Industriegelände in der Nähe des steirischen Erzbergs. Stoßstangen und Seitenspiegel werden abmontiert und die Motoren für den Transport in sein Heimatland Nigeria verpackt. Harte körperliche Arbeit findet neben den alltäglichen Bedürfnissen auf dem Industriegelände statt, bis er sich auf seine alljährliche Verkaufsreise nach Nigeria begibt.
Großer Saal
Sa, 26.10
18:45
Spielfilm

Systemsprenger

Nora Fingscheidt, DE, 2019
119 Min. min., dt. OV
SYSTEMSPRENGER
Nora Fingscheidt - DE 2019, 119min, dt.OV
Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule: Egal, wo Benni hinkommt, sie fliegt sofort wieder raus. Die wilde Neunjährige ist das, was man im Jugendamt einen „Systemsprenger“ nennt. Dabei will Benni nur eines: Liebe, Geborgenheit und wieder bei ihrer Mutter wohnen!
Kleiner Saal
Sa, 26.10
19:30
Dokumentarfilm

PLAYLAND USA

Benjamin Schindler, DE, 2019
88 min., OmdU

Benjamin Schindlers ungewöhnlicher Dokumentarfilm unternimmt eine Zeitreise durch die Vereinigten Staaten als ein Land der unbegrenzten Erzählungen und erforscht die großen Mythen, Märchen und Träume, die unter dem Einfluss der größten Unterhaltungsindustrie der Welt zur Identitätsbildung in Gegenwart und Zukunft beitragen.

Großer Saal
Sa, 26.10
21:15
Spielfilm

ONCE UPON A TIME... IN HOLLYWOOD

Quentin Tarantino, US/GB, 2019
161 min., OmdU
Quentin Tarantinos ONCE UPON A TIME… IN HOLLYWOOD spielt im Los Angeles von 1969, zu einer Zeit, als alles im Umbruch ist. Der Stern des TV-Schauspielers Rick Dalton, ehemaliger Star einer Western-Serie, ist im Sinken. Gemeinsam mit seinem Freund und Stunt-Double Cliff Booth will er in Hollywood wieder an seinen vorherigen Erfolg anknüpfen. Praktischerweise ist seine neue Nachbarin der gefeierte Hollywood-Superstar Sharon Tate.
Kleiner Saal
Sa, 26.10
21:45
Dokumentarfilm

Sea of Shadows - Der Kampf um das Kokain des Meeres

Richard Ladkani , AT, 2019
104 min., OmU
Eine drohende Katastrophe in einer der spektakulärsten Landschaften der Welt ist Auslöser für eine einzigartige Rettungsaktion. Wenn Mexikanische Drogenkartelle und die Chinesische Mafia kollaborieren um den seltenen Totoaba Fisch in der Sea of Cortez (Golf von Kalifornien) zu wildern, bedrohen ihre tödlichen Methoden das gesamte maritime Leben der Region - inklusive das des extrem seltenen Vaquita, einer Unterart der Wale. Doch ein Team aus brillanten Wissenschaftlern, Naturschützern, investigativen Journalisten und mutigen Undercover-Agenten, hat es sich zum Ziel gesetzt, die Vaquitas zu retten. Sie riskieren ihr Leben um die internationalen Syndikate zu überführen.

tickets

(falls nicht anders angegeben)
 
7,50 EUR Normalpreis
6,50 EUR SchülerInnen, Studierende, Ö1 Club
5 EUR  Kinder (bis 12 Jahre), Klubmitglieder
 
bei über 120 Min. + 1 EUR

Online-Reservierung bis 1 Stunde und Abholung bis 30 Minuten vor Filmbeginn.