Aktuell im topKino

GROSSE FREIHEIT

Sebastian Meise AT/DE, 2021
116 min., dt. OV
Im repressiven Nachkriegsdeutschland wird Hans wegen seiner Homosexualität immer wieder eingesperrt. Im Gefängnis trifft er auf den verurteilten Mörder Viktor. Aus gegenseitiger Abneigung entsteht über die Jahre eine Liebe.
Auf drei Zeitebenen erzählt über eine Periode von 24 Jahren, beschäftigt sich das deutschösterreichische Drama mit einem dunklen Kapitel der bundesdeutschen Justizgeschichte. Auch wenn das Totalverbot 1969 aufgehoben werden musste, blieb § 175 bis 1994 bestehen.

SCHACHNOVELLE

Philipp Stölzl DE/AT, 2021
111 min., dt. OV
Wien, 1938: Österreich wird vom Nazi-Regime besetzt. Kurz bevor der Anwalt Bartok mit seiner Frau Anna in die USA fliehen kann, wird er verhaftet und in das Hotel Metropol, Hauptquartier der Gestapo, gebracht. Als Vermögensverwalter des Adels soll er dem dortigen Gestapo-Leiter Böhm Zugang zu Konten ermöglichen. Da Bartok sich weigert zu kooperieren, kommt er in Isolationshaft. Über Wochen und Monate bleibt Bartok standhaft, verzweifelt jedoch zusehends – bis er durch Zufall an ein Schachbuch gerät.

THE FRENCH DISPATCH

Wes Anderson DE, US, 2021
108 min., OmdU
Wes Andersons langersehnter neuer Film ist ein Liebesbrief an den Geist des Journalismus, wie immer starbesetzt und im unverkennbaren Stil des Regisseurs, der mit Filmen wie The Royal Tenenbaums oder Moonrise Kingdom seinen ganz eigenen Kosmos erschaffen hat.

JFK REVISITED: DIE WAHRHEIT ÜBER DEN MORD AN JOHN F. KENNEDY

Oliver Stone US, 2021
118 min., OmdU
Es ist der Kriminalfall des 20. Jahrhunderts – Der Mord an John F. Kennedy. In dieser explosiven dokumentarischen Fortsetzung seines Films „JFK“ aus dem Jahr 1991 führt Oliver Stone die Zuschauer durch erst kürzlich freigegebenen Zeugenaussagen und präsentiert Beweise, die den Fall Kennedy in ein ganz neues Licht rücken.

LA DEA FORTUNA

Ferzan Ozpetek IT, 2019
118 min., OmdU
In Ferzan Ozpeteks dreizehntem Film und bislang wohl schönstem Film stellt er die Frage nach Engagement, dem Engagement für Beziehungen, Freundschaft und für sich selbst – und gibt selbst auch gleich eine schöne, wenn nicht ganz einfache Antwort!