AUGUSTS ORTE

Valérie Pelet, AT, 2021
42 min., dt. OV

Termine

05.12.2022 | 20:45
Kleiner Saal
#de Es ist August und Valérie Pelet führt uns an bekannte italienische Urlaubsdestinationen in der Nähe der österreichischen Grenze. Die Orte, die sie dort in 16-mm-Aufnahmen und mit einer Off-Stimme erkundet, werden immer vielseitiger. Halb leere Teller mit Essensresten, neben Erzählungen über Migrant:innen und geschlossene Grenzen. Der Fall des Eisernen Vorhangs im August 1989, Bilder von Urlauber:innen Schirm an Schirm an überfüllten Stränden, Falter, die dem Mond entgegenfliegen. All diese Eindrücke ballen sich zusammen, wie die heiße Luft des Augusts, sprengen Grenzen und schaffen neue Perspektiven.

Im Anschuss an den Film wird es ein Q&A mit dem Filmemacherin geben.

Tickets kaufen
#en It is August, and Valérie Pelet takes us to well-known Italian vacation destinations close to the Austrian border. These places, which she explores with 16 mm shots and an off-voice, become more and more diverse. Shots of half-empty plates with food scraps are juxtaposed with stories of migrants and closed borders. The Fall of the Iron Curtain in August 1989, pictures of vacationers on crowded beaches, and butterflies flying towards the moon. All these impressions concentrate like the hot air in August, breaking barriers and creating new perspectives.

After the film there will be a Q&A with the filmmaker.

Buy tickets