programm

Fr
Nov
Sa
Nov
So
Nov
Mo
Nov
Di
Nov
Mi
Nov
Do
Nov
Fr
Nov
Sa
Nov
So
Dez
Mo
Dez
Di
Dez
Mi
Dez
Do
Dez
Fr
Dez
Sa
Dez
So
Dez
Mo
Dez
Di
Dez
Mi
Dez
Do
Dez
Fr
Dez
Sa
Dez
So
Dez
Mo
Dez
Di
Dez
Mi
Dez
Do
Dez
Fr
Dez
Sa
Dez
So
Dez
Mo
Dez
Di
Dez
Mi
Dez
Do
Dez
Fr
Dez
Sa
Dez
So
Dez
Mo
Dez
Di
Dez
Mi
Jan
Do
Jan
Fr
Jan
Sa
Jan
So
Jan
Mo
Jan
Di
Jan
Mi
Jan
Do
Jan
Fr
Jan
Sa
Jan
So
Jan
Mo
Jan
Di
Jan
Mi
Jan
Do
Jan
Fr
Jan
Sa
Jan
So
Jan
Mo
Jan
Di
Jan
Kleiner Saal
Di, 19.11
17:15
Spielfilm

Nobadi

Karl Markovics, AT, 2019
89 min., dt. OV
Heinrich Senft, 93, lebt in einem Schrebergartenhaus am Stadtrand von Wien. Sein Hund ist in der Nacht gestorben und er will ihn heimlich im Garten begraben. Als der Stiel der Spitzhacke bricht, fährt er zum Baumarkt, einen neuen besorgen. Auf dem
Rückweg spricht ihn ein junger afghanischer Flüchtling an. Ob er Arbeit für ihn habe?

Ein alter Mann, ein toter Hund und ein afghanischer Flüchtling, der für drei Euro in der Stunde eine Grube gräbt. NOBADI erzählt die Geschichte zweier Menschen, die nichts miteinander gemeinsam haben, aber für ein paar Stunden alles miteinander teilen.
Nach ATMEN und SUPERWELT. Der neue Film von Karl Markovics.
Kleiner Saal
Di, 19.11
19:00

Monte Grande - What is life?

Franz Reichle, CH, 2004
80 min., OmdU
Wie können Körper und Geist als ganzheitliches Ganzes existieren? Der chilenische Neurobiologe Francisco Varela widmete sein ganzes Leben - von der Kindheit bis zum Tod - der Beantwortung dieser Frage. Die Struktur des Films basiert auf Varelas nicht-linearem Denken und konzentriert sich auf Autopoiesis, Ethik, Bewusstsein, Meditation und Sterben.
Großer Saal
Di, 19.11
21:30
Spielfilm

JOKER

Todd Phillips, US/CA, 2019
122 min., OmdU

JOKER von Todd Phillips erzählt die Genese des berühmten Batman-Gegenspielers Arthur Fleck/Joker, unvergleichlich dargestellt von Joaquin Phoenix. Ein Mann der in der zerbrochenen Gesellschaft Gothams verzweifelt seinen Weg sucht… und drauf kommt, dass der Joke immer auf seine Kosten geht. In einem unheilvollen Kreislauf von Apathie und Grausamkeit gefangen, triftt Arthur eine schlechte Entscheidung, die eine Kettenreaktion eskalierender Ereignisse auslöst.

Mit JOKER ist Todd Phillips ein Meisterwerk gelungen, das mit 8 Minuten Standing Ovations gefeiert wurde. Joaquin Phoenix ist in der Hauptrolle in Oscar-Pole-Position.

FACEBOOK

Kleiner Saal
Di, 19.11
21:30
Spielfilm

Systemsprenger

Nora Fingscheidt, DE, 2019
119 Min. min., dt. OV
SYSTEMSPRENGER
Nora Fingscheidt - DE 2019, 119min, dt.OV
Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule: Egal, wo Benni hinkommt, sie fliegt sofort wieder raus. Die wilde Neunjährige ist das, was man im Jugendamt einen „Systemsprenger“ nennt. Dabei will Benni nur eines: Liebe, Geborgenheit und wieder bei ihrer Mutter wohnen!
Großer Saal
Di, 19.11
22:00

MONOS

Alejandro Landes, CO/AR/NL/DE/SE/UY/US/CH/DK, 2019
102 min., OmdU
Acht Jugendliche bewachen an einem entlegenen Winkel im bergigen Dschungel Kolumbiens eine nordamerikanische Geisel und die Milchkuh Shakira. Sie spielen genaugenommen Krieg, und merken erst allmählich, wie ernst das Spiel ist. Alejandro Landes hat die irre Situation zu einem atmosphärisch ungemein dichten, visuell und akustisch intensiven Film gestaltet, mit Darstellenden, die uns in den Sog des Geschehens mitreissen.

tickets

(falls nicht anders angegeben)
 
7,50 EUR Normalpreis
6,50 EUR SchülerInnen, Studierende, Ö1 Club
5 EUR  Kinder (bis 12 Jahre), Klubmitglieder
 
bei über 120 Min. + 1 EUR

Online-Reservierung bis 1 Stunde und Abholung bis 30 Minuten vor Filmbeginn.